Das Blog der takevalue Consulting GmbH

SMX München2010: Search Engine Friendly Design

Als Mitglied des Fachbeirats der SMX liegt mir diese Konferenz natürlich sehr am Herzen. Und ich finde, dass das Organisationsteam von Rising Media ein sehr gutes Programm zusammengestellt haben. Und das man den Bundesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Peter Schaar gewinnen konnte zeigt eindrucksvoll, dass die SMX keine Kontroverse scheut.

Ich werde auch wieder mit einem Vortrag vertreten sein. Und zwar bereits am ersten Tag um 15:35 auf dem Panel Search Engine Friendly Design. Mit mir referiert Johannes Marquart, der als SEO von allesklar.de ein wirklich großes Angebot zu verantworten hat.

informstionsarchitektur
Informationsarchitektur

In meinem Vortrag wird es um das Thema Informationsarchitektur gehen. Im speziellen um den Aufbau von nutzerzentrierten Navigationen, die am Ende auch Google klar signalisieren um was es auf den einzelnen Seiten einer Website geht. Gleichzeitig werde ich außerdem aufzeigen, welche Aufgaben Navigationen haben, wenn Nutzer tief im Angebot landen.  Ein Nutzungsszenario dass für einen SEO selbstverständlich ist, leider aber von Designern gerne missachtet wird. Es geht also schlicht darum, Webnavigationen von Seiten auf die Bedürfnisse von Suchmaschinennutzern anzupassen.

Johannes wird sich anschließend mit dem Problem von Duplicate Content auseinandersetzen und technische Lösungen dafür aufzeigen.

Zusammen liefern wir also alle Informationen die sie benötigen, wenn ihre Informationsarchitektur für ihre Nutzer und für Suchmaschinen optimieren wollen.

Am zweiten Konferenztag habe ich dann die Ehre am Expertenpanel teilnehmen zu dürfen. Zusammen mit Mario Ficher, Christoph C. Cemper und Uwe Tippmann. Bei dieser Besetzung steht einer interessanten und unterhaltenden Q&A nichts mehr im Weg.

Wir sehen und in München!

VN:F [1.9.22_1171]
Artikel bewerten:
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

4 Responses to SMX München2010: Search Engine Friendly Design

  1. [...] SMX München2010: Search Engine Friendly Design [...]

  2. [...] See the original post: Search Engine Friendly Design [...]

  3. So, jetzt komm ich endlich mal wieder dazu bei Dir zu lesen.. Unglaublich. Fand unsere Session recht gut und war erstaunt, dass tatsächlich so viele Leute da waren. Mit den aktuellen Entwicklungen hätten es vielleicht ein paar ausgewählte mehr sein sollen, Infrastruktur steht hoch im Kurs :/

    SMX war, wie Du schon gesagt hast, super organisiert. Peter Schaar war für mich eine der Lock-Personen, auch wenn die Szene kontrovers dazu stand/steht.

Leave a reply